Preis: 260 €
Alter:
Kondition: gut - sehr gut
Technik: gut - sehr gut
Leistungen: Deutsche und mazedonische Guides, Übernachtung in Mehrbettzimmer mit Halbpension, Flughafentransfers
Liftticket: ca. 20 €

Rock the Balkan - Mazedonien

20.-23.10.2018 / Skopje

Kurztrip nach Skopje wo sportliche Flowtrails, die wir mit einer Gondel erreichen, auf uns warten. 800 Höhenmeter über der Stadt thront der Hausberg Vodno, der mit einem Labyrinth an Singletrails durchwuchert ist. Ausgelassenes Nachtleben und kulinarische Highlights lassen den Balkan zu einem unvergesslichen Abenteuer werden.

Kaum jemand weiss das sich über der Hauptstadt von Mazedonien ein Flowtrail Paradies erhebt, das seines gleichen sucht. Der Zauberberg heißt Vodno. Taxi Shuttles und eine moderne Gondelbahn erschließen 800 Höhenmeter perfektes Gelände mit natürlichen Trails auf Waldboden und Sand.Begleitet werden wir von locals aus der Bikeszene die sich immer freuen Fremde von ihren Hometrails zu begeistern.

Dutzende kleine Wege schlängeln sich in alle Himmelsrichtungen ins Tal. Die einen führen direkt ins Zentrum der Stadt wo man sich in einem der vielen hübschen Straßen Cafés vor den nächsten Auffahrt mit einem Cappuccino stärken kann, andere Enden an der Gondeltalstation die 300 HM überhalb Skopje liegt.

Ein weiterer trailtechnischer und landschaftlicher Höhepunkt ist die Matka Schlucht, die über den Westrücken des Vodno, vorbei an einem verlassenen orthodoxen Kloster, erreicht wird. Zum Schluß müssen wir mit den Bikes über einen Stausee in einem kleinen Boot übersetzten. In einer kleinen mazedonischen Kneipe wartet der gedeckte Tisch mit einheimischen, selbstproduzierten Köstlichleiten auf uns. Dann wirds spannend denn wir haben noch einen Nightride am Vardar Fluß vor uns.

Das Zentrum von Skopje mit seinen vielen umstrittenen Heldenstatuen, Springbrunnen und Mauern entlang des Vardar Flusses drängt bewegungsfreudigen Freeridern geradezu ihre Streetfähigkeiten zu demonstrieren. Auch das Nachtleben läßt sich nicht umgehen. Der traditionelle "warm-up" beginnt bei den Einheimischen in einer der netten Bars im "Old Bazar". Hier gibt es immer irgendwo eine Kneippe mit Live-Musik. Wer um 1 Uhr Nachts immer noch nicht müde ist braucht noch nicht ins Bett. Die Clubs in Skopje sind legendär.

Infos:

Der Direktflug mit Wizz Air aus Memmingen bzw. anderen deutschen Städten kostet inkl. Bike ca. 120-150 € (Hin- und Rückflug).

Für die Einreise nach Mazedonien ist der Personalausweis ausreichend.