Preis: 640 €
Alter:
Kondition: gut - sehr gut
Technik: gut - sehr gut
Leistungen: Guide, Appartement, Derby Coaching
Liftticket: ca. 200,- €

La Grave - Derby de la Meije

1.-7.4.2018 /

Freeride Kultspot in Frankreich am Fuß der fast 4.000 m hohen Meije. „Derby de la Meije“ das berüchtigste Freeriderennen der Alpen für Jedermann*frau. Action und Party garantiert. Für alle wilden Jungen ab 18 Jahre und jung geblieben, die diesen Lifestyle teilen.
Drei Tage Freeriden und zwei Tage Derby de la Meije.

The Spot
Das Dorf La Grave ist ein kleiner verschlafener Ort in den französischen Alpen, der von dem mächtigen Gebirgsstock der Meije mit fast 4.000 Metern überragt wird. Das Skigebiet besteht aus zwei alten Gondelsektionen und einem Tellerlift, der nur über einen Radtrack-Shuttle erreicht wird. Von dort erschließen sich Abfahrten bis 2.200 Höhenmeter
Der Rest ist unberührtes Backcountry.

The Race
Nur einmal im Jahr, Anfang April, wird es eng in La Grave. Dann starten 1.000 verrückte Skifahrer, Snowboarder, Telemarker und Monoskifahrer beim Derby de la Meije am höchsten Punkt des Skigebietes, auf 3600 Meter, um unter sich auszumachen wer am schnellsten im Tal ist. Die ganze Woche herrscht Ausnahmezustand in dem kleinen Dorf und täglich gibt es Konzerte von französischen Bands in den kleinen Bars des Dorfes. Das Derby wird mit einem großem Fest am Freitag Abend beendet.

The Philosophy
Drei Tage lang werden wir die schönsten Powderruns, Coulvoirs und Treeruns mit euch feiern. Am 4. Tages beginnt das Derby Fieber die Menschen hier zu infizieren. Auch wir werden dann gemeinsam den besten Run für das Rennen am nächsten Tag ausloten. Natürlich ist jedem selber überlassen ob er sich am Freitag mit dem internationalem Fahrerfeld in die Tiefe stürzt oder entspannt die Sache als Zuschauer betrachtet.

The Guide
Luggi Bröll (24),  der schon seit seiner Jugend La Grave unsicher macht ist als Guide genau der richtige wenn´s um sportliches Freeriden und Party geht.  . Er kennt das Backcountry in La Grave wie seine Westentasche und natürlich auch die Gesetze des Derbys. Seine Skills werdet ihr vor allem bei schlechtem Wetter zu schätzen wissen - nämlich dann wenn andere schon lang nicht mehr wissen wo sie sich in dem ungesicherten Skigebiet befinden ihr euch aber immer noch in den verstecktesten Spots tummelt.

The House
Untergebracht sind wir in netten Appartements am Ortsrand von La Grave etwa 5 Gehminuten von der Talstation entfernt. Das Essen ist nicht im Preis enthalten aber zusammen mit eurem Coach und eurer Appartement Crew erstellt ihr einen Menuplan und gestalltet eure Gourmethighlights.

The Journey
Für die Anreise müßt ihr euch zu Fahrgemeinschaften zusammenschließen. Wir unterstützen euch dabei und geben die Adressen weiter.


Trailer Big Mountain Camp La Grave 2012 from mountain action on Vimeo.