Emil Rothbauer

Emil lebt in Bayrischzell im schönen Oberbayern. Sein Trainingsgebiet ist das Sudelfeld das er mit einem museumsreifen Sessellift direkt von seinem Haus aus erreichen kann. Seit 2016 gibt es dort einen Funpark in dem er mit seinen Homies, und von denen gibt es jede Menge Wilde in diesem oberbayerischen Dorf, jede freie Minute im Winter verbringt. Falls er es nicht schaffen sollte mal vom Skifahren zu leben hat er noch eine weitere angenehme Lebensperspektive: den Job seines Vaters zu übernehmen - und der baut Brauereinen für den Eigenbedarf. Im Sommer chillt er mit seiner Familie auf einer ihrer 5 Inseln in Finnland.
Ach ja nochwas Emil: Pass auf deine kleine Schwester auf, die könnte dir bald im Park auf deiner Nase rumtanzen.

Geburtstag: 13.6.2002
Hobbys: Fußball, Trampolin, Skaten
Lieblingsmusik: Hip Hop und Raggae (Ky-mani Marley) und Rock (AC/DC)
Lieblingsessen: Sushi
Social Media: facebook: Emil Rothbauer; instagram: emilrothbau3r; snapchat: emil_rtb
Sponsoren: Anon, Salomon, Lumipöllö, Full Tilt, Brumas (Mikrobrauerei)
Ergebnisse 2016: 3. Platz: Deutsche Meisterschaft (Jg. 2003/02); 3. Platz: Next Generation Tour Gesamtwertung; Teilnahme am K2 Youngstars Challenge, Q-Parks Tour und dem internationalen Contest der Trofeo Topolino in Italien - Finale.