Tomke Logsch

Skateboard meets Slopestyle. Tomke ist ein waschechter Downtown Munich boy und zieht unter der Woche mit seinen Freunden und dem Skateboard um die Häuser. Am Wochenende tauscht er das Skateboard mit den Ski und macht Park und Powder unsicher. Die Wiege seines Skikönnens liegt wie bei so vielen Freeskiern im Rennlauf aber auch den vielen Skitagen mit seinem Vater. Seine Mutter kommt aus einer Nomadenfamilie aus der Mongolei wo Tomke unbedingt einmal zum Powdern gehen möchte.
Slopestyle fährt er erst seit einem Jahr und will diesen Winter richtig Gas geben. Dafür trainiert er im SC Miesbach und natürlich mit mountain-action.

Homebase: München, Maxvorstadt
Birthday: 1.9.2003
Food: Buuz (mongolische Spezialität), Sushi, Pizza
Favorite spot: Laax
Musik: Hip Hop (Wutang-Clan), Rock (Jimi Hendrix), Reggae (Bob Marley, Damian Marley)
Favorite trick: 50-50
Hobbys: Skaten, Gitarre, Turnen, Schwimmen
Ziele: Skifahren mit mountain-action in der Mongolei, meine Hobbys leben und Spaß haben
Social Media: Instagram: tomke.lo; Snapchat: tompimuc
Sponsoren: mountain-action
Ergebnisse 2017: 1. Platz Gesamtwertung K2 Youngstars Challenge