Preis: 195 €
Alter: 12-18 Jahre
Kondition: mittel - gut
Technik: mittel - gut
Leistungen: 2 x Übernachtung im Lager mit Halbpension, Referent, Betreuung
Liftticket:

Bilder

Video und Foto Workshop

11.-13.1.2019 / Kleinwalsertal

Geniales Angebot für Jugendliche die ihre Skills beim Filmen, Schneiden und Posten von Videos und/oder die Kreativität und Technik beim Fotogrfieren verbessern wollen. Egal ob für Sponsoren, Freunde oder just for fun. Kameramann und Fotograph Klaus Kneist von Visual Produktion wird euch seine Profi-Tricks und Tipps für euren perfekten Ski-, Snowboard und Bikeclip und den Mega-Action Shot verraten.

Voraussetzung: Ihr müßt gute Skifahrer oder Snowboarder sein. Die Praxis ist an der Kanzelwand geplant. Ihr solltet eine Kamera, GoPro oder Smartphone haben mit dem ihr filmen oder fotografieren könnt. Gut wäre es wenn ihr einen Laptop mit Schneideprogramm habt.
Natürlich ist es auch möglich, wenn ihr mit einem Freund oder Freundinn anreist, das ihr euch diese Sachen teilt.

Unterkunft: Wir sind in der DAV Hütte Mahtal Haus im Kleinwalsertal im Matratzenlager bei Halbpension untergebracht.

Hier könnt ihr euch schon mal über den Referenten Klaus Kneist informieren: www.klauskneist.com


Programm und Inhalte



Freitag Abend, 11.1.2019
Anreise 17 Uhr
Kurze Vorstellungsrunde
Was macht ein gutes Video aus?
• Dramaturgie
• Bildkomposition (Kadrage, Bildformate)
• Perspektive (Brennweiten, Kamerastandpunkt)
• spannende Lichtstimmungen
• Kamerabewegung
• Musik / Sounddesign
• Farbkorrektur
Die besten Kameraeinstellungen (Theorie & Praxis)
• Blende / Verschlusszeit / ISO
• Belichtung / Weißabgleich / Schärfe (Monitorhilfen)
• Framerates
• Video- / Filmformate
• Slowmotion

Samstag, 12.1.2019
Vor- & Nachmittag Praxis am Berg
• richtiges Handling Stativ / Slider
• Handling Glidecam (evtl. Gimbal)
• Objektive und ihre Einsatzbereiche (wann bietet sich welches Objektiv an)
• Spannende Perspektiven
• Handling schwieriger Lichtsituationen

Abend Postproduktion I
• Anlegen / Organisiation des Schnittprojektes
• Unsichtbarer Schnitt
• Umsetzung aktueller Schnitt Trends
• Schneiden auf schwächeren Rechnern (Proxy-Workflow)
• Schnitt auf Musik
• Sounddesign
Postproduktion Part II
• Beste Qualität für vimeo, youtube, facebook, instagram)
• Maximale Reichweite (Thumbnail, Tags, Magazine)

Sonntag, 13.1.2019

Vor- & Nachmittag Praxis am Berg und praktische Fragen klären die am Samstag Abend aufgetreten sind.
Kursende 15 Uhr