ION MTB Camp - Livigno II (September)

  • 2.-8.9.2024
  • Livigno

Livigno, das kleine Bergdorf in Italien, gehört zu den Top Locations der Mountain Bike Szene in den Alpen. Der Bikepark Mottolino läßt weder bei Downhillern, Freeridern noch bei Enduro Fahrern oder Slopestylern Wünsche offen. Er gilt als der beste Bikepark Italiens. Wir organisiert dort in den Sommerferien zwei großes MTB Camp für Jugendliche mit Pros und Coaches aus der Bike-Szene.

Unser Partner ist ION Bike: Es gibt viele hochwertige Preise, give aways und Einkaufsgutscheine mit 20 % Rabatt auf alle ION Produkte.

Special Guest: Leo Schweizer

Gruppenbild beim Mountain Bike Jugendcamp in Livigno, Mottolino.g
Mega Action auf der Jumpline beim MTB Jugendcamp in Livigno.
Downhill Spaß beim Jugend MTB Camp in Livigno.
Jumpline und Slopestyle Area begeistern die Jugendlichen beim Mountain Bike Camp in Livigno.
Preis 725 Euro
Alter 13-17 Jahre
Kondition: mittel - sehr gut
Technik: mittel - sehr gut
Leistungen: 4*** Hotel, Übernachtung und Frühstücks Buffett, Coaching, Betreuung
Lifttickets: Ca. 90 Euro
-->

Das Camp
Mountain-Action organisiert in den Sommerferien 2024 wieder zwei MTB Freeride Jugendcamps in der Gravity-Hochburg im Mottolino Bikepark in Livigno - einem der besten Parks in den Alpen. Teilnehmen können Jugendliche von 13-18 Jahren, egal ob Freeride, Enduro, Downhill oder Slopestyle. Sportliche Einsteiger sind genauso willkommen wie junge Bike-Pros. Alle werden individuell von den Coaches des Mountain-Action Teams betreut.

Mottolino Park:
Der Bikepark hat sich zu einem Top-Spot in der internationalen MTB-Szene entwickelt. Die riesige Auswahl an Trails unterschiedlicher Schwierigkeit, die Jump-, Slopestyle- und North Shore Area sowie der Bag Jump bieten genügend Action für eine ganze Woche und mehr. Mountain-Action's Favorite Trails: Flow Line, EAS 23, Enduro Natural Trail, Chemical Water, Sic58. Der Park wird durch eine Seilbahn erschlossen und bringt uns bis auf 2.402 m. Der Höhenunterschied beträgt 566 m.

Livigno:
Livigno ist ein hochalpiner Ort, der sich stark für Mountainbiker engagiert. Alle Gattungen von Bikern sind überall, ob im Tal oder am Berg, ein vertrauter Anblick und werden so selbstverständlich akzeptiert wie anderswo die Skifahrer im Winter. Deswegen herrscht überall eine sehr entspannte Atmosphäre wenn man mit dem Mountain Bike auftaucht. Das stattliche Ort liegt auf 1.880 Metern Meereshöhe und wird von bis zu 3.000 Meter hohen Bergen eingerahmt. Auch ein Paradies zum zollfreien Shoppen sowie für Gelati-, Pizza- und Pasta-Liebhabeer

Unterkunft:
Unsere Home Base ist die moderne 4-Sterne Montivas Lodge in Livigno im Ortsteil San Rocco. Wir sind in stylischen Doppel- und Mehrbettzimmern mit Bad/WC und Balkon untergebracht. Im Bikekeller können wir nach dem Tag im Bikepark unsere Räder pflegen und reparieren, Nachts ist er verschlossenen. Ein Bike Wash ist am Haus und eine Waschmaschine steht im Keller, um dreckige Klamotten wenn nötig zu waschen. Das Frühstücksbuffet ist so umfangreich, dass viele Teilnehmer schon eine halbe Stunde vor vereinbarter Zeit dabei sind, um auch ja alle Leckereien zu kosten. In der Früh rollen wir 5 Minuten zur Talstation der Mottolino Bahn. Zurück geht es ein bisschen bergauf, aber das kann man mit einem Besuch in Livigno verbinden und sich zur Stärkung noch ein Eis gönnen.

Verpflegung:

  • Mittagessen im Restaurant "Meeting Point" in der Bergstation der Mottolino Bahn. Von Panini bis Lasagne gibt es eine große Auswahl zu akzeptablen Preise.
  • Zum Abendessen gehen wir eine italienische Pizzeria. Unser Stammlokal, 5 Minuten Gehzeit vom Hotel, ist das Marcos Pub. Pizza und Pasta gibt es dort zwischen 8 und 12 Euro. Wer sich mal ein Steak gönnen will - gibts auch, kostet aber mehr.
  • Mittag- und Abendessen sind nicht im Preis enthalten.

Ausrüstung:

  • Full Face und Protektoren sind Pflicht.
  • Minimal Ausrüstung sind Rückenprotektor, Knie und Ellenbogen Schützer, sowie Langfinger Handschuhe. Unsere Empfehlung: auf jedenfall eine Protektorenweste mit Brust- und Schulterprotektoren.
  • Funktionstüchtiges Mountainbike, gründlich gecheckt vor dem Camp.
  • Leihbikes und Ausrüstung sind in der Talstation der Mottolino Bahn verfügbar. Bikes müssen vorher reserviert werden.
  • Weitere Infos stehen in der Checkliste

Side Events:

  • Video Challenge
  • Grillen
  • Reparatur Workshop
  • Airbag
  • Party

Anreise:

  • Die Anreise ist im Preis nicht enthalten.
  • Begrenzte Anzahl an Teilnehmern inkl. Bikes können ab Kempten in den Kleinbussen mitgenommen werden.
  • Kosten: 55 €.
  • Rechtzeitig bescheid geben. Ansonsten bemühen wir uns, Fahrgemeinschaften zu vermitteln.

Treffpunkt und Abfahrt:

  • Treffpunkt in Livigno in der Montivas Lodge am 2.9. um 18.30 Uhr.
  • Abfahrt mit unseren Kleinbussen ab Kempten/ Hauptbahnhof am 2.9. um 13.30 Uhr. Weitere Haltestellen sind Lermoos und Imst.
  • Camp Ende nach dem Frühstück am 8.9. gegen 9 Uhr
  • Rückkunft mit unseren Kleinbussen am 8.9. gegen 15 Uhr in Kempten.
Gruppenbild beim Mountain Bike Jugendcamp in Livigno, Mottolino.g
Mega Action auf der Jumpline beim MTB Jugendcamp in Livigno.
Downhill Spaß beim Jugend MTB Camp in Livigno.
Jumpline und Slopestyle Area begeistern die Jugendlichen beim Mountain Bike Camp in Livigno.
 

Anforderungen

Wir grenzen uns bewußt von klassischen Skikursen, Skifreizeiten und Jugendgruppenreisen ab. Unser Ziel ist es Freeski und Snowboarden mit den Jugendlichen intensiv zu erleben und sie zu fördern.

Mehr Infos zu den Anforderungen

powered by webEdition CMS